Neuigkeiten
14.09.2013, 20:44 Uhr | Martin Mäule
Die CDU Münster besichtigt die SSB-Leitstelle
Kürzlich hatte die CDU Münster die Gelegenheit hinter die Kulissen der SSB Stuttgart zu schauen. 
Die Besuchergruppe lauscht interessiert dem Vortrag
 Unter den Gästen waren auch die Betreuungsstadträtin Beate Bulle-Schmid und Mitglieder aus dem Kreisverband Ludwigsburg. Nach ein paar begrüßenden Worten übergab der Vorsitzender René Hildebrandt das Wort an Herrn Schmeding von der SSB. Es wurde sehr anschaulich die Technik und die Computersysteme der Leitstelle erläutert. Die Besuchergruppe hörte ganz gespannt dem Vortrag zu. Hochinteressant war zu erfahren, dass von den knapp 3000 Beschäftigten der SSB knapp zwei Drittel nicht im Fahrerstand sitzen, sondern hinter den Kulissen arbeiten um uns einen 10 Minuten-Takt zu ermöglichen. Hildebrandt hakte im Thema Buslinie 56 nach, um hier aus erster Hand zu erfahren, warum es manchmal vorkommt, dass die Linie Richtung Münster im Hallschlag schon abkürzt. Dies sei manchmal notwendig, um in der Hauptverkehrszeit einigermaßen den Fahrplan einzuhalten, erklärte Herr Schmeding.

Bei den Bauarbeiten für Stuttgart 21 kommt es zu weniger Berührungspunkten mit der SSB als gedacht. Die größere Schwierigkeiten seien oftmals montagabends, wurde von Herrn Schmeding beklagt. Durch die regelmäßigen Demonstrationen komme es zu auftretenden Umleitungen der Buslinien. Straßensperrungen und Stauungen ergeben dann einen erheblichen Mehraufwand für die SSB. Bei der anschließenden Begehung der Leitstelle konnte die Besuchergruppe live erleben, wie die gut funktionierende Leitstellentruppe bei dutzenden Monitoren und Computern harmoniert. 

CDU Deutschlands CDU Kreisverband Stuttgart CDU Bezirksgruppe auf Facebook CDU Plus
CDU.TV CDU Baden-Württemberg Deutscher Bundestag CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
CDU Fraktion Baden-Württemberg
© CDU Bezirksgruppe Stuttgart-Münster  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.13 sec. | 25103 Besucher